Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 01020304 05 060708 09 10 
11 12 13 14 15 16 17 
18 192021 22 23 24 
25 26 2728293031

Aktuelle Termine

NEXT DATES

27.10.2021
Workshop: „THE GREAT CONNEWITZ SWINDLE“ im Spiegel der grauen Literatur (2. Teil)

27.10.2021
Der NSU-Komplex: „Aufklären und Einmischen.“ Was kann gegen rechten Terror getan werden?

28.10.2021
Genderspezifische Aspekte des NSU-Komplex

29.10.2021
Spieleabend

29.10.2021
Rustre Recor Release Konzert " Everything is the New Nothing / Everything is the New Something"

CAFÉ

Keine aktuellen Einträge in der Online-Speisekarte für die Woche 2021-10-26 - 2021-10-31.

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

08.02.2021

Ausschreibung: Ganze Stelle für Booking

Das Conne Island sucht ab dem 01.06.2021 eine/-n Booker/-in auf einer ganzen Stelle

Das Conne Island ist ein selbstverwaltete Jugend- und Kulturzentrum im Süden Leipzigs, welches sich in der Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins befindet. Neben seiner Nutzung als Veranstaltungsort für Konzerte und Klubveranstaltungen werden darüber hinaus Räume und Infrastruktur des Hauses für Personen und Projekte zur Verfügung gestellt, die eigenständige Kulturund Bildungsveranstaltungen durchführen.

Das Conne Island wird von einer offenen BetreiberInnen-Crew gestaltet, welche den Anspruch verfolgt, in möglichst flachen Hierarchien zu arbeiten. Alle Entscheidungen, auch über die vom Bookingteam vorgeschlagenen Veranstaltungen, werden im offenen Montagsplenum getroffen. Das Kulturprogramm wird dabei maßgeblich von zwei ganzen und einer halben Bookingstelle vorbereitet, koordiniert und umgesetzt. Die Aufgaben der gesuchten Bookingstelle sind folgende:

1. Programmkoordination

• Überblick und Koordination eines abwechslungsreichen und ausgewogenen Jahresprogramms aller Veranstaltungen des Conne Islands
• Kommunikation im festen Bookingteam sowie Betreuung von ehrenamtlichen BookerInnen und Crews

2. Booking

• Betreuung der Musik-/Kultursparten „Stromgitarre“ wie Hardcore, Punk, Metal oder Oi.
• bestehende Kontakte zu Agenturen pflegen und gemeinsam Veranstaltungen umsetzen
• Kontaktpflege: Bandanfragen, E-Mails, Telefonate, teilweise Agenturbesuche
• ehrenamtlichen Veranstaltenden bei der Umsetzung ihrer Ideen helfen
• neue Kontakte zu Agenturen, Crews und Acts knüpfen
• Vermittlung zwischen Crews, Agenturen, Acts und dem Conne Island-Plenum

3. Veranstaltungskoordination, -betreuung und -durchführung

• Terminabsprachen
• Vorbereitung und Vorstellung der Veranstaltung im offenen Montagsplenumg
• Veranstaltungskalkulationen, Führung von Verhandlungen über Gagen mit Agenturen/Acts, Rücksprache mit Conne Island-Buchhaltung
• Koordination & Kommunikation mit Hotels, Technik, Catering, Vorverkauf, Aufbaucrews, Security etc.
• Überblick über die Veranstaltungspromotion (Social Media, Flyer, Plakatierung)
• Betreuung am Veranstaltungstag: Koordination des Aufbaus bis zur Abend-/Konzertverantwortung, Einweisung ehrenamtlicher Dienste & KünstlerInnenbetreuung
• Veranstaltungsauswertung

4. weitere Aufgaben & Softskills

• Freisitzveranstaltungen während der Sommerpause planen und betreuen
• kulturpolitische Diskussionen anstoßen bzw. an diesen partizipieren
• regelmäßige Teilnahme am Plenum, Arbeitstreffen, Wegfahrten, Supervisionen und Subbotniks
• Support in anderen Bereichen wie Backstage, Saal, Freisitz oder Klocrew

5. Vorwissen und Qualifikationen

• Wissen und Verständnis zu den oben genannten Musiksparten, Kenntnis der Subkultur in Leipzig und Umkreis
• Idealerweise Agenturkontakte vorhanden
• Kommunikation mit internationalen Bands und Agenturen möglich
• Fähigkeit zur Improvisation, Strapazierfähigkeit und Kommunikationsfreude für lange Veranstaltungstage

Im Conne Island zu arbeiten, heißt auch über die eigenen Arbeitsfelder hinaus zu agieren und dabei einen gesamten Überblick über das Projekt zu behalten. Eine generelle Politik-Affinität, kulturelles Interesse und ein Gespür für die Vielseitigkeit des Conne Island samt der vielen ehrenamtlichen und hauptamtlichen MitarbeiterInnen ist eine wichtige Vorraussetzung. Es handelt sich um eine volle und unbefristete Stelle, welche nach dem Conne Island Einheitstarif bezahlt wird. Die Arbeitszeiten sind relativ flexibel, wobei sich Arbeiten an Abenden und Nächten, sowie Wochenenden, nicht vermeiden lassen. Im Herbst (Hauptsaison für Konzerte) kann es zu erheblicher Mehrbelastung kommen. Kommunikationsfreude, Strapazierfähigkeit und Multi-Tasking sind hilfreiche Eigenschaften für die Ausführung der Bookingstelle.

Die Eignung der BewerberInnen wird anhand der im Stellenprofil beschriebenen Anforderungen bemessen. Auch im Bewerbungsprozess versuchen wir unserem Anspruch gerecht zu werden, ein diskriminierungsfreier Raum zu sein.

Wenn du Lust hast, die Bookingstelle im Conne Island zu übernehmen, sende bitte eine formlose Bewerbung bis 15.03.2021 an info@conne-island.de. Nach einem ausgiebigen Vorgespräch erfolgt die eigentliche Bewerbung am 12.04.2021 im Conne Island Plenum. Beginn der Stelle ist am 01.06.2021, um eine gemeinsam Übergabe und Einarbeitung bis zum 01.08.2021 möglich zu machen.

08.02.2021
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de