Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03 04 05 06 07 
08 09 10 11 12 13 14 
15 1617 18 1920 21 
22 23 24 2526 27 2829 30 31

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Electronic | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Import/Export | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postland | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Techno | Theater | Veranda | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Alle Termine für Januar 2018

Café

Dienstag, 16.01.2018, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

Kampf den rechten Strukturen – Das Ladenschlussbündnis ist zurück!

250 Neonazis greifen 2016 in der Wolfgang-Heinze-Str. in Connewitz Menschen, Geschäfte, Kneipen und Häuser an. In aller Regelmäßigkeit finden Veranstaltungen wie das rechte Kampfsportevent “Imperium Fight Championship” statt. Hinzu kommen Veranstaltungen wie die “Compact-Konferenz” oder rechte Verlage auf der Buchmessse. Jedes Jahr gibt es mindestens einen rechten Aufmarsch in der Stadt. Die
Veranstaltungen und Aktivitäten der rechten bis rechtsradikalen Szene sind vielfältig.
In Leipzig gibt es seit vielen Jahren gefestigte Neonazi-Strukturen im Bereich des Sports, im Sicherheitsgewerbe, der rechten Propaganda und Angebote für einen rechten Lifestyle. Die Aufmerksamkeit und der kollektive antifaschistische Widerstand dagegen hat spürbar abgenommen.

Wir möchten mit der Veranstaltung über aktuelle rechte und Neonazi-Strukturen in Leipzig informieren, mit euch darüber sprechen was Antifaschist*innen dagegen tun können und euch erzählen was das
“Ladenschluss – Aktionsbündnis gegen Neonazis” in der Vergangenheit unternommen hat. Das Bündnis hat 2007 bis 2011 erfolgreich gegen eine Thor-Steinar-Filiale in der Innenstadt, gegen rechten Lifestyle und gegen Neonaziaufmärsche und -aktionen gearbeitet. Das Ladenschlussbündnis ist zurück und möchte mit euch gegen die rechten und Neonazi-Strukturen aktiv werden.

siehe auch: ladenschluss.blogsport.eu
Mittwoch, 17.01.2018, Einlass: 19:00 Uhr

Offenes Antifa Treffen


Nicht in einer politischen Gruppe organisiert? Neu in der Stadt? Kein Bock auf Nazis? Probleme mit den Rechten? Aus Überzeugung gegen Rassismus und Faschismus?

In ganz Deutschland werden Unterkünfte für Geflüchtete attackiert und in Brand gesetzt, besonders häufig in Sachsen. Rassist*innen und Nazis marschieren Woche für Woche in den unterschiedlichsten Orten auf. Am Rande dieser rechten Veranstaltungen werden Menschen von Nazis und Rassist*innen immer wieder bedroht und angegriffen. Jenseits von unkoordinierten Interventionsversuchen ist kaum nennenswerter Widerstand sichtbar. Bürgerlichen Protest gibt es kaum bis nie, gleichzeitig werden die verbliebenen Gegendemonstrant*innen mit staatlicher Repression überzogen.

Es ist wichtig, sich zu vernetzen und Strukturen aufzubauen, um den Widerstand zu organisieren – nicht nur gegen Rassismus und Faschismus, sondern auch gegen Nationalismus, Sexismus, Homophobie und die kapitalistische Gesamtscheiße.

Du willst endlich was dagegen tun, wusstest bisher aber nicht wo, wie und mit wem? Dann komm zum Offenen Antifa Treffen (OAT).

19 Uhr in der 1. Etage des Vorderhaus vom Conne Island (Koburger Str. 3, 04277 Leipzig)

siehe auch: offenesantifatreffen.blogsport.eu
Freitag, 19.01.2018, Einlass: 21:00 Uhr, Beginn: 21:30 Uhr

Import/Export

Holz (Kraft & Michelson) /Live
Ana Bogner (Headphonica) /Live
Vai (Holger) / Live
Zond (Fiktion+Masse/Pracht) /Live

siehe auch: https://soundcloud.com/zond21, https://soundcloud.com/anabogner, https://holger-records.bandcamp.com/album/son-of-idaia
Samstag, 20.01.2018, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Infidelix

Infidelix

Supports:
Lisaholic (München / Bumm Clack)
Stockinger , kkoma & Ojay ( Leipzig )


Infidelix left Texas a few years back with $100 and dream to get his music into the ears of people around the world. He purchased a one way ticket to Spain and begin a year of backpacking Europe selling his cd’s to people on the street. He quickly learned that this was not an easy task to do and he quickly went broke. Stranded in Amsterdam about 4 months into his journey, he connected with some street musicians there who let him use their busking equipment. That was the beginning of the new journey Infidelix was embarking on.
Now 2 years later, Infidelix has received the title of Europe’s #1 Street Rapper, entertaining hundreds daily with his street music. Now located in Berlin, Infidelix has a video that went viral gaining millions and millions of views on platforms such as YOUTUBE, FACEBOOK, 9GAG, etc etc which has allowed him to gain a loyal following across the world of people who support his music and his dreams.
Since being featured in many of the top hip hop blogs and magazines, to hitting the front page of Reddit multiple times Infidelix has propelled his career from just a rapper on the streets to a seasoned musician.
Infidelix combines the essence of real hip hop with storytelling to create a unique sound and message of dream following and not giving up.
His motivational messages hit the ears of people everywhere and he has truly become a mentor, teacher, and most importantly, inspiration to thousands all over the world.
From touring Germany this December with P.O.S, to completing his own successful 18 city tour in Germany this past month, to running from the police with an amplifier and microphone on the streets around Europe, Infidelix is not stopping anytime soon.

siehe auch: https://www.facebook.com/INFIDELIX, https://infidelix.bandcamp.com, https://soundcloud.com/infidelix
Dienstag, 23.01.2018, Einlass: 20:30 Uhr

Filmriss Filmquiz

Der Vorhang hebt sich, die Titelmusik beginnt, ein Geistesblitz und ihr seid um ein T-Shirt reicher. Ein Auto fährt vor, Bruce Willis steigt aus, ihr wisst bescheid und die DVD gehört euch. Ihr singt die Bond-Songs unter der Dusche und werft eurem Spiegelbild nen Schwarzenegger-Spruch entgegen, wenn keiner hinhört? Dann seid ihr hier genau richtig! Wir belohnen euer Talent mit Bergen voll Goodies, Merch und Krempel aktueller Kinoproduktionen. Wir feiern Film und schwelgen in Erinnerung an unvergessliche Szenen, Sets und Zeilen. Auf der großen Leinwand, in Technicolor und Dolby Stereoton.


- Im Café -

Donnerstag, 25.01.2018, Einlass: 19:30 Uhr

Phase 2 lädt ein: Kalte Füße, weiche Knie

Zur neuen Ausgabe Nr.55:

Kalte Füße, weiche Knie
Über Konjunkturen der Angst


Alle reden von Angst. In der kommenden Ausgabe hat die Phase 2 sich deshalb den Konjunkturen der Angst sowie dem Umgang mit Ängsten in der Gesellschaft gewidmet. Am 25. Januar stellt die Phase 2 die neue Ausgabe Nr. 55 vor und sich der Kritik. Diskutieren werden zwei RedakteurInnen der Phase 2, Alex Struwe und Stine Meyer.


siehe auch: phase-zwei.org
Freitag, 26.01.2018, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Drab Majesty - Bleib Modern - Kælan Mikla live at White Circles

White Circles & Conne Island präsentieren

Drab Majesty
(Dais Rec. LA)

Kælan Mikla
(Fabrika Rec. Reykjavík)

Bleib Modern
(Wave Rec., Black Verb)

+ Aftershow w/ Bigo & Aehm (White Circles, exLEpläng!) /dj

siehe auch: https://www.facebook.com/whitecircles, https://www.facebook.com/aehm.net, https://kaelanmikla.bandcamp.com, https://bleibmodern.bandcamp.com, https://drabmajesty.bandcamp.com
Sonntag, 28.01.2018, Einlass: 00:01 Uhr

Benefizdisco

Kurt Reith DJ Team
Bizarre Love Disco!
Info-/Merchstand
Extra Deko
- all styles in the mix - P18! -

Montag, 29.01.2018, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Great Collapse

Great Collapse
+ Support: Shoreline

siehe auch: https://www.facebook.com/GreatCollapse, https://www.facebook.com/shorelinepunk
Mittwoch, 31.01.2018, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

Hater / / Fun Fare

Hater (Fire Records)
Fun Fare (Späti Palace)
+ Yalta /dj

Wer oder was sind Hater?
Caroline Landahl, Adam Agace, Lukas Thomasson, und Måns Leonartsson aus Schweden begannen erst vor kurzem gemeinsam Musik zu machen. Die Indie-Band gründete sich 2016 in Malmö, daraufhin veröffentlichten Hater ihre erste EP 'Radius', die mit warmen, gitarrenlastigen Dreampop begeistert.
Im März 2017 folgte ihr Debüt-Album 'You Tried' via Punk Slime Recordings (PNKSLM), ein melodisch, melancholisch vielversprechendes Werk.
Nun erscheint zum 1. Dezember die neue EP 'Red Blinders‘ des Quartetts und erfreulicherweise sind sie im Januar dann bei uns auf der Bühne.


Der Musikstil von Fun Fare wird größtenteils mit den Worten „melodiös-melancholische Melange“, Postpunk mit Wave- und Krauteinflüssen sowie „mürrischen, repetitiven Gesängen“ beschrieben. Seit Mai 2015 jammt die Leipizger Kapelle miteinander und kreieren Songs mit Intuition und Zufall.
Das Debut Album „Wrong Gong“ erschien 2016 auf Hartnack Records, einem lokalen DIY Label.
Im September diesen Jahres veröffentlichten sie eine Split EP „Thingies“ mit PLATTENBAU bei Flennen.
Wir sind gespannt und freuen uns auf das Konzert.



Präsentiert von Spex - Magazin für Popkultur, ByteFM und MusikBlog

siehe auch: https://www.facebook.com/haterrmusic, https://funfare.bandcamp.com, https://haterfire.bandcamp.com

16.12.2018
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de