Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03040506 07 
08 0910111213 14 
15161718 19 2021 
22 23 24 25 262728293031

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Electronic | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Import/Export | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postland | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Techno | Theater | Veranda | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Alle Termine für Dezember 2014

Café

Mittwoch, 03.12.2014, Einlass: 18:00 Uhr

Halftime

Mala'Ka & Bearden

Our House is your House. Musik direkt vom Platten-Bau. Heute Abend: Under Construction.

siehe auch: soundcloud.com/lbearden, soundcloud.com/mala-ka-2
Donnerstag, 04.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr

Vortrag: Merke Dir, Sternburgbier!? Die Sternburg-Brauerei während des Nationalsozialismus und im Zweiten Weltkrieg

„Bier mit Tradition“ steht selbstbewusst auf der Webseite der Leipziger Brauerei Sternburg. Offensiv wirbt das Unternehmen mit seiner mehr als 190jährigen Geschichte.
Der Vortrag ist die Präsentation erster vorläufiger Ergebnisse der Erforschung eines Teils dieser Geschichte, dem bisher wenig Aufmerksamkeit zuteil wurde. Drei Aspekte stehen im Vordergrund des Vortrags: Die Entlassung kommunistischer und sozialdemokratischer Mitarbeiter_innen in den Jahren 1933/34; die versuchte Bereicherung der Brauereileitung an der Zerschlagung der Leipziger Arbeitersportvereine und schließlich die Beschäftigung von Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern während des Zweiten Weltkriegs.


Freitag, 05.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

The Amity Affliction

The Amity Affliction
The Plot in You
Heart in Hand
Napoleon

siehe auch: https://www.facebook.com/theamityafflictionofficial, https://www.facebook.com/thenotoriousbiv, https://www.facebook.com/heartinhandukmh, https://www.facebook.com/Napoleon.Devon, theamityaffliction.net
Samstag, 06.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 21:00 Uhr

Stomper 98

Stomper 98
"Nur noch dieses eine Mal 2014"

Grade 2 (UK) & Soifass (DE)

Aftershow Reggae Nighter feat. DJ Ursa Major, DJ Emperor & DJ ScarFace (Legio SPQR - BovveReggae Brigade)


siehe auch: stomper98.de, egoisten-band.com, https://www.facebook.com/grade2iow
Dienstag, 09.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr

Lesung: Tuvia Tenenbom „Allein unter Juden“

Ende 2012 erschien Tuvia Tenenboms furioser Reisebericht Allein unter Deutschen, aus welchem Tennenbom auch im Conne Island bei einer Lesung Auszüge zum Besten gab. Nach seiner Deutschland-Tour hat sich Tenenbom 2013 auf Entdeckungsreise durch Israel begeben. Dreißig Jahre nachdem er seine Heimat in Richtung USA verlassen hat, kehrte er, der Sohn eines Rabbiners, zurück, um sich ein eigenes Bild davon zu machen, wie sich die kulturelle und politische Identität Israels verändert hat.

Dafür ist er wieder kreuz und quer durchs Land gereist: vom Gazastreifen bis zu den Golanhöhen, von Eilat bis zu den Hisbollah-Stellungen im Norden. Und schon bald erkennt er, dass man, um dieses Land wirklich zu verstehen, mit allen sprechen muss: mit Ultraorthodoxen und Atheist_innen, mit Fundamentalist_innen jeglicher Couleur, mit Kibbuzniks und Siedler_innen, Rabbis und Imamen, mit Mystiker_innen und Intellektuellen, Militärs und Geheimagent_innen, mit israelischen Prominenten und palästinensischen Politiker_innen, mit Journalist_innen und NGO-Aktivist_innen u.v.m. Das Ergebnis dieser nicht immer ganz konfliktfrei verlaufenen Begegnungen ist eine ebenso unterhaltsame wie erhellende Erkundung, die Tuvia Tenenbom den Besucher_innen des Conne Islands nicht vorenthalten will.

Eine Veranstaltung der Gruppe Antifa Klein-Paris, Rassismus Tötet! und der Buchhandlung el libro.

Mittwoch, 10.12.2014, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Rohe Weihnachten 2014: Terrorgruppe

Terrorgruppe
Radio Havanna
Lulu & die Einhornfarm

- präsentiert von: Visions, Punkrock!, Plastic Bomb, Ugly Punk, Bierschinken, True Trash -

siehe auch: terrorgruppe.com, https://www.facebook.com/Terrorgruppe, https://www.facebook.com/radiohavanna, https://www.facebook.com/Einhornfarm
Donnerstag, 11.12.2014, Einlass: 21:00 Uhr

WORD! cypher / OPEN MIC. mit Futureboxx

Am Donnerstag, den 11. Dezember 21:00 – 01:00 Uhr, ist das Mic wieder offen.
Als Special-Gast haben wir wieder einmal die Band Futureboxx am Start, die mit euch LIVE! jammen wird.

Bazel, *Ranko, DJ WRETCH & DJ derbystarr laden ein: FREESTYLE – JOIN!

» Als einer der most wanted DJ-Cuts der letzten Jahrzehnte im HipHop-Cluster, steht WORD! für die gesprochene "Wahrheit" und das was es ist - das Wort.

Mit der WORD! cypher wollen wir allen Leipziger Freestyle-Akrobaten ein Podium am Mic bieten: Sich mit anderen messen, ohne dabei die Messer zu wetzen - frei von sexistischen, homophoben oder rassistischen Statements. Damit supporten wir für Leipzig, regulär, das EndOfTheWeak (EOW), ein aus New York stammendes und mittlerweile weltweites Movement.

Die Cypher ist nach Grundprinzipien aufgebaut, nach der "Line" von Curse:
"Lieber zehn Sätze die brennen als zehn Minuten verschwenden!"

1. Jeder ist willkommen am Mic!
2. Interagiere mit der Crowd und achte sie!
3. Interagiere mit den anderen MC's und achte sie!
4. Achte auf eine verständliche Mikrofonstimme!
5. Langweile nicht mit überlangen Parts!
6. Übertriebene Aggressivität und physische Gewalt haben nichts in der Cypher zu suchen!

Neben den Hosts BAZEL & RANKO werden die DJs WRETCH & DERBYSTARR am Start sein, um instrumentale Beats frei nach dem Motto "two turntables and a mic" im gemütlichen Ambiente des Island Cafés drehen. Wir laden euch ein zum offenen Wortaustausch am Mikrofon, um neue musikalische Kontakte zu knüpfen, zu beatboxen, zu breaken oder einfach nur zum zu hören. Wort drauf! 21 bis 01 Uhr ist das Mikrofon offen. Seid ihr bereit für die Session!? «


Freitag, 12.12.2014, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

4 Promille, Toxpack

4 Promille
Toxpack
Roughnecks

siehe auch: vier-promille.de, toxpack.de
Samstag, 13.12.2014, Einlass: 19:00 Uhr

At War with Reality 2014

At The Gates
Plus Special Guest: Triptykon & Morbus Chron

- präsentiert von Metal Hammer, Visions, Megal.de -

siehe auch: atthegates.se/site, https://www.facebook.com/AtTheGatesOfficial


Montag, 15.12.2014, Einlass: 19:00 Uhr

Connewitz zwischen Straßenschlachten und Kiezromantik - Die Entstehungsgeschichte eines Mythos

Ein Vortrag in Wort und Bild von Sascha Lange

Seit 25 Jahren wird Connewitz von den einen geliebt und von den anderen gehasst. Heimstadt vieler Kulturprojekte und Menschen unterschiedlichster Subkulturen, Geburtsstätte mancher legendärer Bands, Ort zahlreicher Naziüberfälle und November 1992 Austragungsort der größten Straßenschlacht in Leipzig seit dem 17. Juni 1953.

Viele der jüngeren BewohnerInnen kennen nur wenig von den turbulenten Ereignissen, die in den Nachwendewirren zu Beginn der 90er Jahre den Mythos Connewitz begründet haben. Anlass genug, einmal auf die Geschichte dieses Stadtteils zurückzublicken, der die Außenwirkung Leipzigs bis heute nachhaltig mit beeinflusst.

Auf ein sehr politisch-engagiertes Jahrzehnt folgte das gemütliche Einrichten in der alternativen Nische. Im Vortrag soll neben den geschichtlichen Ereignissen zwischen 1989 und Mitte der 90er Jahre auch auf die heutige Situation eingegangen werden und warum der Blick über den Tellerrand und die selbst gezogenen Kiezgrenzen immer wieder aufs Neue gewagt werden sollte.

Referent Sascha Lange aus Leipzig ist bekennender Südvorstädter, Autor und promovierter Historiker für Jugendkulturen des 20. Jahrhunderts. Er hat die Ereignisse in Leipzig und Connewitz seinerzeit direkt mitverfolgt. Begleitet wird der Vortrag von zahlreichen Fotos.

Dienstag, 16.12.2014, Einlass: 19:00 Uhr

Connewitz zwischen Straßenschlachten und Kiezromantik - Die Entstehungsgeschichte eines Mythos

Ein Vortrag in Wort und Bild von Sascha Lange

Seit 25 Jahren wird Connewitz von den einen geliebt und von den anderen gehasst. Heimstadt vieler Kulturprojekte und Menschen unterschiedlichster Subkulturen, Geburtsstätte mancher legendärer Bands, Ort zahlreicher Naziüberfälle und November 1992 Austragungsort der größten Straßenschlacht in Leipzig seit dem 17. Juni 1953.

Viele der jüngeren BewohnerInnen kennen nur wenig von den turbulenten Ereignissen, die in den Nachwendewirren zu Beginn der 90er Jahre den Mythos Connewitz begründet haben. Anlass genug, einmal auf die Geschichte dieses Stadtteils zurückzublicken, der die Außenwirkung Leipzigs bis heute nachhaltig mit beeinflusst.

Auf ein sehr politisch-engagiertes Jahrzehnt folgte das gemütliche Einrichten in der alternativen Nische. Im Vortrag soll neben den geschichtlichen Ereignissen zwischen 1989 und Mitte der 90er Jahre auch auf die heutige Situation eingegangen werden und warum der Blick über den Tellerrand und die selbst gezogenen Kiezgrenzen immer wieder aufs Neue gewagt werden sollte.

Referent Sascha Lange aus Leipzig ist bekennender Südvorstädter, Autor und promovierter Historiker für Jugendkulturen des 20. Jahrhunderts. Er hat die Ereignisse in Leipzig und Connewitz seinerzeit direkt mitverfolgt. Begleitet wird der Vortrag von zahlreichen Fotos.


Mittwoch, 17.12.2014, Einlass: 18:00 Uhr

Halftime

caramba records

Ein Traum:
cfm ist da, ebenfalls greta.
Kommt mit lucis, smilla und rentek,
spielen froh und frisch und keck.

siehe auch: https://de-de.facebook.com/carambarecords
Donnerstag, 18.12.2014, Einlass: 20:30 Uhr

Filmriss Filmquiz

Der Vorhang hebt sich, die Titelmusik beginnt, ein Geistesblitz und ihr seid um ein T-Shirt reicher. Ein Auto fährt vor, Bruce Willis steigt aus, ihr wisst bescheid und die DVD gehört euch. Ihr singt die Bond-Songs unter der Dusche und werft eurem Spiegelbild nen Schwarzenegger-Spruch entgegen, wenn keiner hinhört? Dann seid ihr hier genau richtig! Wir belohnen euer Talent mit Bergen voll Goodies, Merch und Krempel aktueller Kinoproduktionen. Wir feiern Film und schwelgen in Erinnerung an unvergessliche Szenen, Sets und Zeilen. Auf der großen Leinwand, in Technicolor und Dolby Stereoton.

Samstag, 20.12.2014, Einlass: 18:00 Uhr

Bingo

Conne Island & U.W.E. pres.:
"Bingo-Hüttenzauber"

Mit den symphatischen Motoradoren-Team
Forsythia Nairobi & B-B-Biiiiingo Ringo
und vielen winterlichen VIPs.

Neue atemberaubende Preise & Specials!!

+ AFTERSHOW-PARTY MIT DEN BINGO-ALLSTARS


Sonntag, 21.12.2014, Einlass: 10:30 Uhr

B R U N C H

– vegan – vegetarisch – fleisch –

Mittwoch, 24.12.2014, Einlass: 23:00 Uhr

Hot Christmas Hip Hop Jam #12

Lord Finesse (D.I.T.C.)
DJ Precision (X-Ecutioners, 2x DMC Champ)
Percee P (Stones Throw)
Hiob & Morlockk Dilemma
Dynasty

Pre- & Aftershow: That Fucking Sara & D-Fekt


siehe auch: https://www.facebook.com/lordfinesseditc, https://www.facebook.com/perceep, https://www.facebook.com/morlockkdilemma, https://www.facebook.com/yagirldy
Freitag, 26.12.2014, Einlass: 12:00 Uhr, Beginn: 13:00 Uhr

Conne Island X-mas-Tischtenniscup

Anmeldung ab 12:00
Einspielen 12.00 - 13.00
Start: 13:00

mixed teams only!

indoor - djing & hangout

- Der Klassiker nach Weihnachten! -

Samstag, 27.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr

For The Kids Fest Pt. 2 - Tag 1

RISK IT (Dresden, DE)
LIGHT IT UP (Dresden, DE)
SOULGROUND (Berlin, DE)
HAWSER (Dordrecht, NL)
TIDES DENIED (Marsberg, DE)

+++ DISCO!!!

- KIDS IN BEARSUITS SHOWS PROUDLY PRESENT -

siehe auch: facebook.com/riskithc, facebook.com/tidesdenied , facebook.com/lightituphc, facebook.com/hawserhc, facebook.com/soulgroundhc, riskithc.blogspot.com , light-it-up.bandcamp.com , soulgroundhc.bandcamp.com , hawser.bandcamp.com , https://soundcloud.com/tidesdenied , beyondhoperecords.bandcamp.com/album/tides-denied-remedy-byh012
Sonntag, 28.12.2014, Einlass: 17:00 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr

For The Kids Fest Pt. 2 - Tag 2

PRAISE (Baltimore, US)
GONE TO WASTE (Warburg, DE)
HARM/SHELTER (Gießen, DE)
DELUMINATOR (Dresden, DE)
THIS ROUTINE IS HELL (Utrecht/Berlin, NL/DE)
CROWNS&THIEVES (Leipzig, DE)

- KIDS IN BEARSUITS SHOWS PROUDLY PRESENT -

siehe auch: facebook.com/searchforthesun, facebook.com/gonetowaste, facebook.com/harmshelter, facebook.com/knockingyourlightsout, facebook.com/thisroutineishell, facebook.com/crownsandthieves, deluminator.bandcamp.com , bandcamp.thisroutineishell.com , harmshelter.bandcamp.com, gonetowaste.bandcamp.com , crownsandthieves.bandcamp.com, reactrecords.bandcamp.com/album/lights-went-out
Montag, 29.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr

20 Jahre LOIKAEMIE - Das Finale

LOIKAEMIE
Stage Bottles
Lousy


siehe auch: loikaemie.de


Dienstag, 30.12.2014, Einlass: 20:00 Uhr

20 Jahre LOIKAEMIE - Das Finale

LOIKAEMIE
Loaded
Kotzreiz

- Zusatzshow -

siehe auch: loikaemie.de


Mittwoch, 31.12.2014, Beginn: 23:55 Uhr

an Silvester geschlossen

Am 31.12.2014 bleibt das Conne Island geschlossen
Happy New Year, wir sehen uns im Januar!

12.12.2018
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de