Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 0102 03 
04 05 06070809 10 
11 12 13 14 1516 17 
18 19 20 21 22 23 24 
25 26272829 30 31

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Elektronika | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postland | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Sunshower | Techno | Theater | Veranda | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Termin: 17.02.2016

Café

Mittwoch, 17.02.2016, Einlass: 20:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Decibelles

+ MessieAttack (Leipzig)

siehe auch: https://www.facebook.com/decibellesband/?fref=ts, decibelles.bandcamp.com
The Decibelles

Der französischen Sprache wird ja gerne nachgesagt, dass sie von Romantik und Liebe erzählt. Die französische Indie-Rock-Band The Decibelles klingen hingegen eher wütend und stolz, ein wenig wie die die Riot Grrls Anfang der 90er. Zumindest auf dem aktuellen Album „Sleep, Sleep“, welches im September 2015 herauskam. Beeinflusst wurden die drei Künstlerinnen eher durch Post Punk, New Wave, Noise Rock und Power Pop und das Genre, in welches sie sich selbstbezeichnend hineingewählt haben, nennt sich „Pop noisy et énervée“. Vielversprechend, wie ich meine.Nach der Bandgründung 2004 während der wilden Highschooltage brachten The Decibelles 2 EP’s raus, bevor dann 2011 ihr erstes Album Pedro Joko erschien. Seit dem tourte die Band bereits mit The Death Set, Bo Ningen, Screaming Females, Motorama, The Men, Fidlar und Schellac durch Europa und schaffte es Ende letzten Jahres den Pop Noise ins Zoro zu bringen. Während der aktuellen Deutschlandtour kehren Sabrina Duval, Fanny Bouland und Emilie D'Ornano diesmal also im Island ein und lassen euch hoffentlich aufgeregt, verzückt und schwitznassgetanzt in die Nacht hinaus.

[mu]



[aus dem CEE IEH #230]

11.02.2016
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de