Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 0102 03 
04 05 06 07 08 09 10 
11 1213 14 1516 17 
18 1920212223 24 
25 262728 29 30

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Elektronika | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postland | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Sunshower | Techno | Theater | Veranda | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Termin: 02.08.2013

Café



Freitag, 02.08.2013, Einlass: 21:30 Uhr

2 cl – Sommerkino auf Conne Island

Fraktus
(Lars Jessen, BRD 2012, mit Devid Striesow, Heinz Strunk, Rocko Schamoni, Jasmin Wagner, Jan Delay, Margit Laue, Blixa Bargeld, 95 min)

Die drei Mitglieder der Elektro-Pop-Band Fraktus, Dirk „Dickie“ Schubert (Rocko Schamoni), Klangkünstler Bernd Wand (Jacques Palminger) und Torsten Bage (Heinz Strunk), hatten ihre größten Erfolge in den Achtzigern. Doch nun soll ein Comeback auf die Beine gestellt werden. Unter der Aufsicht des windigen Musikproduzenten Roger Dettner (Devid Striesow) will die Gruppe an den Erfolg alter Zeiten anknüpfen. Das gestaltet sich schwieriger als gedacht, denn die Urväter des Techno sind mittlerweile eigene Wege gegangen und verstreut. Dickie Schubert führt ein eigenes Internetcafé, während Bern Wand bei den Eltern wohnt und im Optiker-Geschäft aushilft. Trotz anfänglicher Differenzen schafft es Dettner, Neuaufnahmen für ein Comeback zu organisieren und einen Plattenvertrag zu vereinbaren. Doch die ersten Musiksessions verlaufen alles andere als klangfreudig und die Vergangenheit um die gemeinsame Band-Geschichte und deren Verlauf holt die ehemaligen Größen wieder ein, so dass ihr Comeback nicht mehr sicher scheint.
- Freilichtkino der Cinémathèque -

siehe auch: cinematheque-leipzig.de

06.07.2013
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de