Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 00 0102 
03 04 05 06 070809 
10 11121314 15 16 
17 18 19202122 23 
24 2526272829 30 

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Electronic | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Import/Export | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postland | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Techno | Theater | Veranda | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Termin: 12.04.2013

Café

Freitag, 12.04.2013, Einlass: 23:00 Uhr

electric island

Polo /dj (Steffi,Stö)
John Höxter /dj (Mini Royal, Flaubert)
Miami Müller /dj (Blech BNA, ex-Skala)

- "nothing can come close, to this familiar feeling" -

electric island: Polo, John Höxter, Miami Müller

Nach den ausschweifenden Border Weeks taucht das Electric Island wieder in heimischen Gefilden und gefunden wurden drei lokale Schmuckstücke der glitzerndsten Sorte: John Höxter (Ifz, miniroyal), ein Member der mysteriösen Miniroyal Gang und bekannt für die sinnlichste liaison dangereuse von Techno und House östlich von Ostwestfalen. Zweiter im Bunde ist Polo, dessen eklektischem Datschentechno es mit Leichtigkeit gelingt, ein Feuerwerk voller musikalischer Finesse zu zünden; von hiesigen Kleingartenanlagen über den Kann Podcast bis nach Trier und wieder zurück. Und schließlich Miami Müller (HW Rhapsody), Mitglied der bestaussehendsten Saufcombo dieser Stadt und berühmt- berüchtigt für seine House-Interpretationen von der Wyhra bis nach Florida. What more to say? Eigentlich nichts außer: „nothing can come close, to this familiar feeling”.

[philipp]



[aus dem CEE IEH #203]

14.02.2013
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de