Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 010203040506 07 08091011 12 
13 141516 17 1819 
20 2122232425 26 
27 2829 30 

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Elektronika | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postland | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Sunshower | Techno | Theater | Veranda | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Termin: 15.01.2011

Café

Samstag, 15.01.2011, Einlass: 20:00 Uhr

SDNMT (sinnbus)
ter haar (sinnbus)
webermichelson (ex-rocket science)
Elikan Dew
+ aftershow dance w/ kick'n'rush (schubladenkonsortium)

siehe auch: seidenmatt.de, terhaarmusic.de, elikandew.de, myspace.com/sdnmtseidenmatt, myspace.com/terhaar, myspace.com/rcktscnc, myspace.com/elikandew
SDNMT, ter haar (sinnbus)
webermichelson (ex-rocket science), Elikan Dew

Der Sinnbus rollt am 15.01.2011 wieder einmal auf dem Inselhof ein und hat so einige grandiose Musiker an Bord und im Gepäckfach, um diesem Samstag Abend einen Sinn zu geben und uns Wasserluft atmen zu lassen.

Eingeleitet wird dieses experimentell-elektronische Indie-Postrock-Spektakel von den Berlinern Elikan Dew, die zwar „can't make your day“ singen, doch lassen wir uns überraschen, ob sie uns wenigstens den Abend so mit ihrem alternativen Indierock versüßen können, dass wir zum „helldancer“ mutieren. Das Tanzbein zum Schwingen bringen webermichelson allemal! Der/die Ein/e oder Andere hat die Leipziger vielleicht schon live gesehen und weiß, wovon hier die Rede ist. „P.O.P.“ geht sofort vom Hirn ins Herz und weiter bis zum Hinterteil, das spätestens bei diesem Song anfängt sich zu wiegen.
Auch die Sinnbusinsassen ter haar und SDNMT (Seidenmatt) laden mit ihrem experimentellen, teilweise elektronischem Indie zum traumtänzerischen sich-gehen-lassen ein – oder Augen schließen und genießen. Durch die instrumentalen, aber auch vocalistisch unerstützten harmonischen Melodien spielen beide Bands „Ping Pong“ mit dem Publikum, das wahrscheinlich mehr durch den Saal schweben wird, statt verrückt umher zu hopsen.

Wer nach diesem grandiosen Live-Spektakel noch eine Weile Tanz-Tiger oder Nachteule sein möchte, gibt sich einfach den musikalischen Perlen des Afterdances hin und wir alle hoffen, das heimliche Motto des Abends erfüllt zu haben: „The goal is to make the animals happy“.

wf



[aus dem CEE IEH #183]

15.01.2011
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de