Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03040506 07 
08 09 10 11 12 13 14 
15 16 1718 19 20 21 
22 23242526 27 28 
29 30

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Electronic | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Import/Export | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Techno | Theater | Veranda | Wave | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Alle Termine für den 03.11.2021

Café

Mittwoch, 03.11.2021, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

SCHUBSEN + FRECHE MODE

Die Nürnberger Indie-Rock/ PostPunk Band SCHUSBEN stellt ihre neue Veröffentlichung "Sprachfetzen EP" vor.
"Alles ist penibel, bis ins letzte Detail, aufeinander abgestimmt. “Sprachfetzen” ist schon deutlich mehr als eine EP, weitaus mehr als 1312. Es ist die musikalische Inszenierung der Kritik eines gesellschaftlichen Zustandes auf höchstem Niveau." (KrachFink)
"Ein starkes Minialbum!" (Taz Popblog)
Wir sprechen eine dringliche und uneingeschränkte Hörempfehlung für „Sprachfetzen“ aus. (Hdiyl-Blog)

Freche Mode
Irgendwo zwischen schluffigem Indie-Geschrammel und verschrobenem Post-Punk mit ausgeprägtem Hang zum Dilettantismus – halb Konvention, halb Verweigerung und halb eine Frechheit. NDW und Hamburger Schule lassen grüßen, bleiben aber in sicherer Entfernung. Freche Mode protestieren, auch wenn noch nicht ganz klar ist wogegen genau (gegen die gesellschaftlichen Zustände im Spätkapitalismus? Gegen die eigene Mittelmäßigkeit? Gegen Softeis mit Vanilla Flavor?). Es geht um Fun und Komplexe, es geht ums Hinfallen und noch ein bisschen liegen bleiben. Oder wie es Nietzsche einst formulierte: Ashes to ashes, funk to funky!

Die Corona-Schutzverordnung vom 23.09. beinhaltet ein 2G-Optionsmodell, mit dem wir Konzerte, bei denen nur Geimpfte und Genesene zugelassen sind, ohne Abstand und Maskenpflicht durchführen dürfen. Das Konzert am 03.11. wollen wir nach diesem Modell stattfinden lassen.
Es werden 200 Gäste zugelassen, was etwa 31% der vollen Kapazität entspricht. Am Einlass werden wir Nachweise über vollständigen Impfschutz oder eine Genesung kontrollieren. Bitte denkt an eure Nachweise und einen Ausweisdokument mit Bild.

Wenn ihr unter diesen Bedingungen nicht am Konzert teilnehmen wollt/könnt, könnt ihr die Tickets zurückgeben.


Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
www.kulturstaatsministerin.de www.soziokultur.de

siehe auch: https://schubsen.bandcamp.com, https://frechemode.bandcamp.com/releases

30.11.2021
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de