Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03 04 05 0607 
08 09 10 11 12 13 14 
15 1617 18 19 20 21 
22 23 24 25262728 
29 30

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Electronic | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Import/Export | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Island Deluxe | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Sub.island | Subbotnik | Techno | Theater | Veranda | Wave | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Conne Island
Koburger Str. 3, 04277 Leipzig

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

Buchhandlung drift
Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig

Zu Spät
Kippenbergstraße 28, 04317 Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Alle Termine für den 25.06.2020

Café

Donnerstag, 25.06.2020, Einlass: 21:00 Uhr

2cl Sommerkino: NIGHT ON EARTH

USA 1991, Jim Jarmusch, 123 min, OmU mit Winona Ryder, Gena Rowlands, Armin Mueller-Stahl, Roberto Benigni

Eröffnung! mit Einführung von Dr. Sofia Glasl

Fünf Geschichten, fünf Metropolen, fünf Begegnungen beim Taxifahren. Nie sind wir schöner durch die Nacht getaumelt als in Jim Jarmuschs melancholisch-skurriler Großstadtballade! Alles beginnt in der Dämmerung von Los Angeles, führt dann weiter nach New York, von dort nach Paris und Rom und endet schließlich in Helsinki im Morgengrauen. Erzählt in voneinander unabhängigen Episoden, begleiten wir verschiedene Taxifahrer*innen in dieser einen Nacht: Mit den Fahrgästen steigen auch ihre Geschichten in die Autos ein und wieder aus.
Gewohnt lakonisch wirft Jim Jarmusch einen liebevollen Blick auf scheinbar Nebensächliches und zeichnet verschrobene Charaktere – unvergessen etwa Armin Müller-Stahl in seiner Rolle als Taxifahrer Helmut, der sowohl mit der Automatikschaltung als auch der englischen Sprache maßlos überfordert ist. Eine Perle des US-amerikanischen Independent-Kinos, begleitet von Tom Waits‘ genialem Soundtrack!

Five cities. Five taxi rides. Five episodes. The boyish Los Angeles-based taxi driver Corky turns down a job offer from Hollywood. In New York, Eastern German taxi driver Helmut is as overburdened by the English language as he is by his automatic gearbox. A blind woman in Paris surprises a proud Ivorian with her sharp sightedness. A chatterbox in sunglasses races through the streets of Rome. And finally we meet Mika and his drunken, self-pitying passengers in Helsinki. Jim Jarmusch’s ode to the urban owls and taxi drivers of this world has lost none of its charm over the years. Armin Müller-Stahl was catapulted to cult status after his short but enduring performance as New York taxi driver Helmut. (Zurich Film Festival)

-

Tickets
Tickets gibt es im Online-Vorverkauf unter: https://booking.cinetixx.de/frontend/#/eventList/2258131773
Dort sind auch Reservierungen möglich. Reservierte Tickets müssen bitte bis 20 Minuten vor Filmbeginn abgeholt werden. Besucher*innen mit Gutscheinen reservieren bitte ebenfalls online. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Corona-bedingt haben wir unsere Sitzplätze um die Hälfte reduziert. Es empfiehlt sich daher, früh vor Ort zu sein. Die Abendkasse öffnet 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Besucher*innen mit Gutschein melden sich bitte spätestens 20 Minuten vor Filmbeginn direkt und ohne Anstehen an der Kasse.

-

2cl Sommerkino auf Conne Island
25.06. bis 09.08.2020 „Summer in the Cities“
Unter dem Motto „Summer in the Cities“ widmet sich das diesjährige 2cl Sommerkino dem Thema „Stadt“. In einem vielfältigen Programm aus Spiel- und Dokumentarfilmen, Klassikern und aktuellen Kinofilmen umkreisen wir das Thema aus mehreren Perspektiven, bewegen uns über die Kontinente hinweg und holen die unterschiedlichsten Städte auf die Leipziger Leinwand. Auf diese Weise tun wir etwas, was derzeit unmöglich ist: Wir reisen um den Globus! Das Programm eröffnen wir mit Jim Jarmuschs Großstadtballade NIGHT ON EARTH, zu dem es eine Einführung geben wird. Zusätzlich sind mit SYSTEMSPRENGER, PARASITE und RAFIKI ein paar Publikums-Lieblinge aus dem letzten Kinojahr (wieder-)zusehen und mit ALS WIR TANZTEN und FÜR SAMA zwei Filme aus unserem März- und April-Programm, die Corona-bedingt ausfallen mussten, aber unbedingt auf die Leinwand gehören!

27.11.2020
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de