Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 01020304 05 06 
07 080910111213 
14 151617181920 
21 222324252627 
28 293031

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#51, Januar 1999
#52, Februar 1999
#53, März 1999
#54, April 1999
#55, Mai 1999
#56, Juni 1999
#57, Juli 1999
#58, September 1999
#59, Oktober 1999
#60, November 1999
#61, Dezember 1999

Aktuelles Heft

RUBRIKEN

doku (440)
cover (238)
editorial (220)
das letzte (196)
anzeigen (170)
das erste (168)
review-corner buch (163)
veranstaltungsanzeigen (103)
kulturreport (98)
leserInnenbrief (90)
review-corner film (82)
sport (46)
tomorrow-cafe (43)
position (32)
review-corner platte (30)
inside out (27)
ABC (23)
review-corner event (16)
cyber-report (11)
interview (10)
teaser (7)
neues vom (7)
review-corner theater (2)
politik (2)

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

CEEIEH - Jahresinhalt 1999


#51, Januar 1999

Editorial
Ostzonensuppenwürfelmachenkrebs.
Source Direct. basstalking
Abschiedskonzert von Painscream. Mit: Elision.
Betreff: Nazis beim Konzert. Offener Brief des Conne Island wg. Nazibesuch im AJZ Talschok.
Lieber zum Krippenspiel statt zum Hardcore. Warum Leute mit Earth Crisis T-Shirts nicht mehr eingelassen werden.
NEU!! Eintritt zzgl. DM 1,- für Antifa-Arbeit!
Orakel Hip Hop Tour 1999.
80er Jahre Benefiz-Party mit York & Sören.
Neues vom deutschen Selbstbewußtsein. Rot-Grüne nationale Interessen.
Unüberwindbares Bollwerk. Das (diskutierte) neue Staatsbürgerrecht und Hindernisse.
Dokumentation: Reaktion verschiedener MigrantInnengruppen zu den Reaktionen auf ihr Konkret-Outing: Linksdeutsche Burschenschaften. „Deutsche bringen ihre Führer nicht um.“
Auschwitz aus dem Weg räumen. Wofür Martin Walser mit seiner Rede steht.
Dokumentation: Süddeutsche Zeitung: Antisemitismus: „Da ist eine neue Qualität“ Ein Schwein kennt keine Scham.
Review-Corner: Keine Position keine zu haben. „Das Konzept Antifa“ – Informationsbroschüre der Antifaschistische Aktion Berlin.
Das Letzte.

#52, Februar 1999

Editorial.
Gute Schwiegersöhne von nebenan. Main Concept & Absolute Beginner.
Plaid + Kushti + Johnny Octopus
Floorpunch. Sportswear.
TECHNOLOGY and reggae are bedpartners of old
Offener Brief des Conne Island an die Konzertagentur MAD, die die Band Discipline im Programm hat.
Offener Brief des Infoladen und des Stura der FH Jena zu Rassismus im Heft des Kassablanca.
Nach dem offenen Brief des Conne Island ans AJZ Talschock. Reaktionen und neue Informationen.
LeserInnenbriefe zum Artikel „Lieber zum Krippenspiel statt zum Hardcore“ aus CEE IEH #51.
LeserInnenbrief zur Einschätzung der Martin Büsser-Lesung aus CEE IEH #49.
Fashion. Politik und Markenklamotten.
Global Village: Die Kirche im Dorf lassen.
Das nächste Jahrzehnt. Zum 15. Chaos Communication Congress in Berlin.
Review-Corner: Pulp und die beste Krimiserie der Welt.
Dokumentation: Redebeitrag des Leipziger Bündnis gegen Rechts auf der Demonstration gegen den Bundesparteitag der NPD in Mulda am 23.01.1999.
Das Letzte.

#53, März 1999

Editorial
png präsentiert: Payola, Sissies, Smoke Blow.
Sauf- und tanzanimierend. Edna's Goldfisch. Rantanplan.
Weg mit dem Nazi-Spuk in Wurzen. Benefiz-Party für Wurzener Antifaschisten.
Down to Basic. Kemistry & Storm, Alley Cat.
59 Times the Pain, Bombshell Rocks.
Slapshot, Warriors - The Last Resort, Miozän, Gundog.
US Bombs.
S.U.F.F.-Spektakel im Conne Island.
Easter Ska Jam '99 mit The Hotknives, Dr. Ring Ding & the Senior Allstars, Spook & the Guay, The Skoidats.
Benefiz für alternative Jugendarbeit in Wurzen. Bud's Balooxe & Gäste.
Kirschberghaus und Kollektivpsychose. Brief des Conne Island an die LVZ.
Dokumentation: Ein alemannisches Idiotikon. Von Joachim Rohloff.
no love for krauts! Die Absurdität der deutschen Normalität, denn 1·1=2.
Review-Corner: Ist „die Theorie die Praxis"? Jürgen Habermas: Die postnationale Konstellation.
Konfrontation statt Akzeptanz. Eine Analyse akzeptierender Sozialarbeit und deren Folgen.
Zurückgeschraubt. Der Euro ist da.
Eine Lebenslüge. Auch wenn sie es immer wieder bestreiten: Die Deutschen wußten vom Holocaust.
Gedanken zu & um Neuss. Dokumentation: »Kampf dem rassistischen und sexistischen Normalzustand.« Aufruf zur Demonstration gegen den Frauenabschiebeknast in Neuss.
Dokumentation: »Dieser Song gehört uns« Kanak Attack: Ein Manifest gegen Mültükültüralizm, gegen demokratische und hybride Deutsche sowie konformistische Migranten.
Dokumentation: »Solidarität hilft siegen« Flugblatt der Antifaschistischen Aktion/Bundesweite Organisation.
Dokumentation: »Nicht klüger, sondern dümmer.« Was ist „Kapital" und was ist „Klassenkampf"? Von Robert Kurz.
Das Letzte.

#54, April 1999

IFA Wartburg - Im Dienste des Sozialismus.
Against Mainstream. Mad Professor im Conne Island.
Nur das Private ist politisch. Blumfeld.
Rykers. Breakdown. Turmoil.
Kinzmania. Harlekinz. KC da Rookie. DJ Descue.
Überfall-Tour 99. Massive Töne. Deine Quelle.
Hans Nieswandt.
Das Jugendhaus Roßwein vor dem aus!
Herrschaftskritik oder Feminismus?
Dokumentation: Redebeiträge des BgR auf der Demo am 27.02.1999 in Wurzen.
Logische Konsequenzen. (der Entwicklung der 68er)
Review-Corner: Der deutsche Sonderweg. John Weiss »Der lange Weg zum Holocaust«
Neuss II: Frauenspezifische Fluchtgründe.
Versuch, Euch zu einer etwas anderen Kaffe-Fahrt nach Neuss zu überreden. Teil I.
Erste Hand-Informationen für den Fußballfan. Teil I.
Das Letzte.

#55, Mai 1999

Danke gut-Tour. Eins Zwo. Doppelkopf. Nina MC.
Lemon D & Dillinja.
Der Soul-Nighter mit Mobylettes & Mad Stomping Soundsystem.
Raymen.
Ska-Nacht. Skarface. King Banana.
Rock-Rausch. Unida, Nebula und Soundmaschine Süd.
Ragged Dopebeat Jumble. A Bashment Jugglein.
Triplerecordreleasparty: Full Speed Ahead, Denied Reality, 4 Sivits.
Abteilung Punkrock bittet zum Tanze: The Dickies, No Redeeming Social Value. Converge.
Up Front. Wide Awake.
4 Jahre Karamel-Posse.
fat records london on tour.
LeserInnenbriefe.
Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit, Josef Fischer. Von Jutta Ditfurth.
Zur spezifischen Situation von Flüchtlingsfrauen.
Versuch, Euch zu einer etwas anderen Kaffee-Fahrt nach Neuss zu überreden. Teil 2.
Warum ein Buch erscheinen muß und unbedingt sollte.
Review-Corner: Einseitig, zweiseitig ... vielseitig. Thomas Meinecke: Tomboy.
Offener Brief der gruppe demontage als Reaktion auf den Text verschiedener antideutscher MigrantInnengruppen „Die Monatszeitschrift konkret: made in germany"
Erste Hand-Informationen für die Fußballfangemeinde von Roter Stern Leipzig.
Aufruf zum antifaschistischen Block bei der Demo gegen den Weltwirtschaftsgipfel in Köln.
Wo der Hase in Zukunft weltpolitisch langläuft.
Das Letzte.

#56, Juni 1999

Editorial.
Infracom-Nacht: Marshmellows Klangsystem & Andy Booyaakaa.
Tanz den Antifa 2. AntifaSchulNetz-Benefiz.
Offener Brief an die Veranstalter des Wave-/Gothik-Treffens.
Dokumentation: Jahresbericht des Projekt Verein e.V.
Neuss, die vierte!
deutschland - normalzustand: ausnahmezustand. Von der Gruppe ¡sol lez ruw! (nürnberg, münchen).
Sexismus ohne Sex. Von Sabine Grimm.

#57, Juli 1999

Editorial.
Verstärker-Kongreß. Die postbananischen Zustände. Antifa-Kongreß im Oktober in Leipzig.
Antifa, was geht? Teil 1. Einleitungsreferat zum Bundesweiten Antifa-Treffen im März 1999.
Review-Corner: Sich den Müßiggang erarbeiten. Zwei Leseempfehlungen von Gunnar Schubert.
Dokumentation: Redebeiträge, die auf der Demo „Schluß mit dem Nato-Krieg“ vom 22.05.1999 gehalten wurden.
Quo vadis, Conne Island? (II). Nach der Grethen-Fahrt.
Dokumentation: Redebeitrag der Grenzcamp-Vorbereitungsgruppe und Aufruf der Gruppe el sol, sich am Grenzcamp ‘99 zu beteiligen.
Neuss, die fünfte. Nachbetrachtungen der Vorbereitungsgruppe.
Dokumentation: Redebeitrag, der in Neuss gehalten wurde.
Luftwaffe zu Wasserspritzpistolen. Die Bundeswehr bot auf dem Hauptbahnhof jobs & more an. Die „Freunde der Luftwaffe e.V.“ waren dabei.
Die radikale Linke und die friedliche Revolution. Positionspapier der AG 89 im BgR (Leipzig).
Herrenmenschentum. Zur Titelstory des aktuellen „Kreuzer“.
Wächter und Schwerstarbeit. Antideutsche Positionen in der Kosovo-Krise.
Die Einsamkeit am Ende des Jahrhunderts. Text der Gruppe Café Morgenland zum Krieg in Kosovo und den Begleitumständen.
Die Seiten der Wichtigsten. Der alljährliche Sub-Durchblick.
Review-Corner: „Hammer, Zirkel, Davidstern“. Das Verhältnis der DDR zu Israel und Zionismus.
The Last Dance – Der letzte Walser.
Das Letzte.

#58, September 1999

editorial
The Turbo A.C.´s, The Moorat Fingers
Dritte Wahl, HASS
Oxymoron
Yucca Spiders, Trashmonkeys
Fugazi
Spirit Caravan, Beaver
Die Sterne
Raw Power, Punishable Act, Beat Down
The Notwist
Stereo Total
Rob Playford, Beatnik Kru, DJ Booga
Pre-Show „Battle of the year“
8 Jahre Hardcore
no rules – hardcore rules
Freiheit für Kurdistan! Solidarität mit der PKK! (RAAL-Flugblatt)
„Die Arbeiter haben kein Vaterland“ (Kommentar zum RAAL-Flugblatt)
Glosse: Gegen die Absprachen (zur AntiRa-Demo in Leipzig)
Demonstration: „Neonazis raus aus den Stadien! – Den rechten Vormarsch stoppen!“ / AntiFa-Bene-80er-DisseFiz
Nicht wie, sondern warum. Wozu ein linkes Geschichtsbild?
Die radikale Linke und die „friedliche Revolution“: Der Kapitalismus kann machen, was er muß. Das Symbol 1989 und die weltweiten Folgen.
Für Volk und Vaterland. Das neue Deutschland ist nicht das alte...
Doppelte Opposition. Linksradikale Leipziger Gruppierungen vor ‘89 und während der Wende.
Aufruf: Die Goerdeler-Ehrung in Leipzig stören!
Review-Corner: Die „geistigen Brandstifter“ und die Berliner Republik
Nachruf: Ignatz Bubis 1927-1999
Einladung zum Kongress: „10 Jahre später: eine antideutsche Bilanz“
Antifa, was geht? Teil 2. Referat zum Bundesweiten Antifa-Treffen (BAT)
Keine Macht den Drogen – Woodstock-Mythos durch zünftigen Riot zerstört
Rote Sterne leuchten – zur AntiRa-Fußball-WM
Das Letzte

#59, Oktober 1999

editorial
blumentopf
turmoil
northern soul nighter
beatsteaks • donots • fifty/fifty
gefühle der unversöhnlichkeit • voivod • today is the day • neurosis
buchparty • „haare auf krawall" • 80er jahre disse
buchpräsentation • „haare auf krawall" • lesung und diskussion
sir rocko schamoni • jogging mystique • lesung und konzert
terranova feat. kaos & fetisch
smooth & greedy • hybrid children
beat it! • antifa party
fast überfordertsein • tocotronic
nicht jenseits von gut und böse • die firma • killin' riddim section
euro boys ex-turbonegro
4 hero feat. dego & ian
pc als kinderkacke • darf mensch „south park" sehen?
aufruf zur demonstration gegen die npd-zentrale in stuttgart am 9. oktober
karitativ mit begleitmusik • grenzcamp '99
review corner • lügendetektor
review corner • meinungen und tatsachen • besuch in deutschland
review corner • sprache als kitsch
dokumentation: antifa, was geht? • teil 3
dokumentation: deutschland feiert 10 jahre wende
a star is born • roter stern leipzig
kartenvorverkauf
das letzte

#60, November 1999

Editorial.
Agnostic Front, U.S. Bombs. 25 ta Life, Morning Again, Disrespect. Cause for Alarm, Fast Break, Bad Pack, Deviate.
Ferris MC, DJ Stylewarz, KC Da Rookee, D Flame, Deichkind.
Beatsteaks, Donots, Fifty/50.
Springtoifel.
Messer Banzani.
Power from the Eastside: The Toasters.
Back to burn: Kretschi & Pony, O.S.T.ee, 4 Mille, FresstyleShokKids.
One Year of JUNGLEISTIC RAVE.
Die Firma und HNO-Antifa-Benefiz-Disse.
Mucus 2.
Dokumentation: Demoaufruf für den 6.11. in Göttingen.
Leserbrief und Kommentar.
Review-Corner: Eine eigene Geschichte. „Haare auf Krawall“.
Eine Begründung mehr, Kapitalismus scheiße zu finden.
Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen. Patriarchale Strukturen innerhalb linker Zusammenhänge.
Dokumentation: Kein Vergeben – kein Vergessen! Demoaufruf zum 9.11. in Leipzig.
Dokumentation: Texte zum Verstärkerkongreß
Dokumentation: Mein Bac – Dein Bac. Nazikultur – Diebstahl linker Codes?
Dokumentation: Das Vehikel zur Politisierung.
Dokumentation: Voraussetzungen und Prämissen für die Entwicklung von Strategien und Konzepten linksradikaler kultureller Perspektiven.
Dokumentation: Müssen wir uns wieder aktiv um den Aufbau einer attraktiven Subkultur bemühen...?
Dokumentation: Was taugt die antideutsche Position noch?
Subbotnik 15-11-99
Dissen wie die Großen. Erwiderung auf den CEE IEH #59-Artikel zum Grenzcamp.
Das Letzte

#61, Dezember 1999

Editorial.
Claus '99 Ska Festival
Voice of Generation
Molotow Soda, Rasta Knast, Rattengift
Disco Dancin' & House Night
((tam)), S.F.O.C., The Jumblers
SpringtOifel
Leserbrief zur SpringtOifel-Ankündigung im letzten Heft
Cause For Alarm, Deviate, Fastbreak, Bad Pack
Veranstaltungsreihe: Geschichte und Perspektiven der Radikalen Linken in Südamerika
Ordnungspolitik in Connewitz: Das Lachen vergeht
Dokumentation: Redebeiträge zum 9. November
Wehrmachtsausstellung: Die Zeichen der Zeit der Berliner Republik
Dokumentation: Zwangsarbeiterentschädigung
Tischtennisturnier
Review-Corner: „Netschajew kehrt zurück!"
Dokumentation: Nazieinbruch bei MONAliesA
Das Letzte

20.08.2017
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de