Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 00 01 02 
03 04050607 08 09 
10 11 12131415 16 
17 18192021222324252627282930

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#230, Februar 2016
#231, März 2016
#232, April 2016
#233, Mai 2016
#234, September 2016
#235, Oktober 2016
#236, November 2016
#237, Dezember 2016

Aktuelles Heft

INHALT #235

Titelbild
Editorial
• das erste: Hannah Arendt revis(it)ed
• inside out: 25YRS Conne Island Soli-Aktion
• inside out: Stellungnahme des Conne Islands zum Artikel der Bild-Zeitung vom 20.09.16 und den Vorwürfen des CDU Stadtrats Ansbert Maciejewski
Torch, Retrogott & Hulk Hodn, KET // 25YRS HipHop
Diskussionsveranstaltung zur Black Lives Matter Bewegung

RED FANG
Breakdown of Sanity
Nasty, Aversions Crown, Malevolence, Vitja, Sand und Varials
Digitalism
All Diese Gewalt
Jacques Palminger + 440Hz Trio
WORD! cypher / End Of The Weak Leipzig (Open-Mic-Freestyle-Session)
Psyche & Rational Youth // 25YRS Conne Island
25YRS Oi! - 4 Promille
25YRS Rumsei: Tortoise
Russian Circles + Helen Money
• position: »Die denkbar größte Entartung der Gewalt« 1
Ein Streit um den richtigen Ansatz
• doku: Was tun gegen rechts?
• leserInnenbrief: Seit Ihr eigentlich Geistig behindert?
• das letzte: Worauf Bettina Kudla anschlägt

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Torch, Retrogott & Hulk Hodn, KET // 25YRS HipHop

Gerade haben die Beginner ihr neues Album rausgebracht. Warum das an dieser Stelle erwähnenswert ist? Der Titel des Albums: Advanced Chemistry. So hieß auch die Pioneer-Hip-Hop-Crew um Torch, welche wiederum 1987 gegründet wurde. Ratatat: 4 Jahre bevor das Island also das Licht der Welt erblickte! Wenn da mal nicht nächstes Jahr der 30. gefeiert wird. In Geburtstagefeiern kennen sich die Jungs aus: 2015 erst konnte man dem Label 360°-Record, gegründet von Torch, zum 20. Geburtstag gratulieren. Zur Feier des Jahres gabs ne Cooperation zwischen Retrogott&Hulk Hodn und eben jenen Torch aka DJ Haitian Star und Toni-L als Produzenten mit „Kickitfunkywitda...“. Die allzu berühmte Hymne „Wir waren mal Stars“ von Torch und Toni-L kam dann 2001 raus. Also passend zum 10jährigen Geburtstag des Islands. 


2013 änderten Huss und Hodn ihre Namen in Retrogott (MC) und Hulk Hodn (DJ) und veröffentlichten 2014 die Platte Retromasters. „Retro“ als schöpferisches Konzept ist der Mix von modernen und traditionellen Elementen aus denen etwas Neues entsteht. Und deshalb werden Jazz- und Funkelemente mit fetten Beats kombiniert mit Hip-Hop-Zitaten aus den 90ern und 00er-Jahren, um einen ganz eigenen Sound zu basteln. Das wird vor allem eins: klassisch. Klassisch sind auch Main Concept. Die sind fast so lang dabei wie Torch: gegründet 1990 hielten sie mit Advanced Chemistry als erstes die politische Fahne im deutschen Hip Hop hoch. Deshalb arbeiteten die auch schon Anfang der 90er zusammen. Ebenfalls kooperierten Main Concept mit Retrogott zusammen. Entstanden ist „Idealisten und Ideologen“ auf der letzten Platte Hier und Jetzt. Die Vermutung, dass sich Main Concept ihre politische Ausrichtungen also nicht nehmen lassen haben, ist also angebracht. 


Lokal regionale Feinkost fügt an diesem Abend dann noch die Leipziger*in KET  hinzu. Sie ist quasi schon Dauergast in unseren heiligen Hallen und hat zu den letzten Island-Jubiläen bewiesen, dass auch hier in der Region ordentlich Potential für guten Hip Hop steckt. KET geht mit großen Schritten auf ihr eigenes 15. Bühnenjubiläum zu und übt an diesem Abend schon mal wie richtiges Jubilieren auszuschauen hat. Der Gedanke, im Kreise einer solch geschichtsträchtigen Crew die Korken knallen zu lassen, bringt bei uns jetzt schon alles zwischen Sneakers und Hoodie zum Wackeln. Also Hände hoch und 25YRS HIPHOP im Conne Island bejubeln.



[M.a.m.U.]

 

09.10.2016
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de