Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 01 02 030405 06 
07 0809 10 111213 
14 1516 17 18 1920 
21 2223 24 2526 27 
28 2930 31 

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#222, April 2015
#221, März 2015
#220, Januar 2015
#228, November 2015
#229, Dezember 2015
#227, Oktober 2015

Aktuelles Heft

INHALT #227

Titelbild
Editorial
• das erste: Wenn Steine fliegen, Wasser geworfen wird und der Staat sich zu rechtfertigen versucht…
• inside out: 1.000 Jahre DisLikezig
20th Anniversary Of The Infamous Mobb Deep
49 m² – Kunst im Café im Monat Oktober mit Fotografien von Elisabeth Stiebritz
Agnostic Front, Old Firm Casuals, Coldside, Übergang
LIIMA (Efterklang & Tatu Rönkkö) + Islam Chipsy
KLUB: Electric Island w/ Gerd Janson, Miriam Schulte, Karete
Gewalt, Militanz und emanzipatorische Praxis - Machen die Richtigen alles falsch?
Klub: Sub.island
Perkele
Klub Sonntag
Chefket
Hell Nights Tour 2015
Schnipo Schranke
Sondaschule - "Schön Kaputt Tour"
Klub: Electric Island / Efdemin b2b Margaret Dygas AllNightLong
• position: Bericht über die Arbeit an einem Infoheft für Asylsuchende in Leipzig, bis zur Verhinderung der Auslegung der Broschüren in den Unterkünften angewiesen durch das Sozialamt.
• position: »Für immer Punk möchte ich sein...«
• review-corner event: Identitätsziel Deutschland
• review-corner buch: Mehr Lebensdienlichkeit, bitte!
• doku: Der schmale Grat der Hilfe
• doku: »Die Fronten sind klar«
Marx Expedition 2015/16: Krisen und soziale Bewegungen
Hollywood, Helden und was das mit Political Correctness zu tun hat

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

49 m² – Kunst im Café im Monat Oktober mit Fotografien von Elisabeth Stiebritz

Hurra, es gibt eine Ausstellung im Café!

Kunst? Ausstellung? Das Café als Galerie? Wie geht das denn zusammen? Mampfen, trinken, gucken, inspirieren lassen?! Die Idee, die Wände im Café für euch zu verschönern und nebenbei noch junge Kunstschaffende zu unterstützen, hatte die Café Crew.

49 m² heißt das neue Konzept und lebt von dem Grundgedanken gegenseitiger Unterstützung. 49 m² bieten die Möglichkeit, gemeinsam einen öffentlichen Raum zu gestalten.

Im Monat Oktober hängen im Café Fotografien von Elisabeth Stiebritz.

Sie zeigt ihre Serie „Anmut“, in der sie Frauen porträtiert, die in unserer auf Jugend, Schönheit, Perfektion getrimmten Gesellschaft eher selten in den Mittelpunkt fotografischer Aufmerksamkeit rücken: alte Frauen. Während Männer in unseren Sehgewohnheiten mit dem Alter vielleicht sogar „interessanter“ werden, tritt weibliche Schönheit jenseits der 40 in den Hintergrund.

Elisabeth Stiebritz reizt es, das zerbrechliche Konzept von Mainstreamattraktivität zu durchbrechen und zeigt Frauen im Alter zwischen 68 und 88 Jahren in ihrem Zuhause. Dabei fängt sie genau das ein, was gern übersehen wird: die Würde, die Erfahrung, den Esprit – eben die Anmut der Frauen.

Jede von ihnen blickt auf eigene Lebenserfahrungen zurück, die sich von denen der anderen unterscheiden. Sie alle haben unterschiedliche Lebensentwürfe und Vorstellungen, gestalten ihren Alltag auf verschiedene Weise. Die körperlichen Anzeichen und Einschränkungen des Alterns spüren sie aber alle.

Elisabeth Stiebritz hat die porträtierten Frauen zu Hause besucht. Sie haben ihre Geschichten erzählt; sie hat ihnen zugehört. Es war für beide Seiten eine überraschende und berührende Erfahrung. Es gab Kaffee, Orangensaft, Eis und Kuchen. Es wurde gequatscht und auch gelacht.

Und was macht sie sonst, wenn sie nicht gerade an ihrer stetig wachsenden Serie „Anmut“ arbeitet? Dann fotografiert sie, was sie berührt, was sie beschäftigt, was etwas in ihr auslöst. Sie dokumentiert ihren Alltag gleichermaßen wie ihre Reisen, sammelt Bilder und Erinnerungsstücke.


[Halina & Liese]

24.05.2016
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de