Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 01 02 03 
04 050607080910 
11 12 13141516 17 
181920212223 24 
25 26 27 282930

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#201, Februar 2013
#202, März 2013
#203, April 2013
#204, Mai 2013
#205, Juni 2013
#206, September 2013
#207, Oktober 2013
#208, November 2013
#209, Dezember 2013

Aktuelles Heft

INHALT #209

Titelbild
Editorial
• das erste: Ein Stelldichein mit Nazi, Nackedei und Affe
Vortrag & Diskussion: Myths of Cascadia – Über die Synthese von anarchischen Archaismus und Black Metal, sowie die Ideologie des Ursprungs.
Lesung: The Mamas and the Papas – Reproduktion, Pop & widerspenstige Ver- hältnisse.
Sub.Island pres. Tunnidge, INFRA, Mohak
Springtoifel, Volxsturm, The Pisstons
Halftime
Filmriss Filmquiz
War From A Harlots Mouth, Havok, Angelus Apatrida
Roter Salon: Lesung mit THOMAS GSELLA »Achtung hier spricht der Weihnachtsmann!«
Cafékonzert: Alexis Gideon
Benefizdisco
The Word Alive, I See Stars, Dayshell
Joan of Arc, mOck, Jeffk
WORD! cypher / OPEN MIC.
Electric Island Final Edition 2013: Barnt, Wilhelm
X-Mas-Brunch-Special
Hot Christmas Hip Hop Jam #11
BINGO – Christmas Special
»For the kids«-Fest
Conne Island X-mas-Tischtenniscup
NYE/CI
Thy Art Is Murder
Electric Island
Zebrahead
Protest The Hero, Tesseract, The Safety Fire, Intervals
Modern Trips: FunkinEven
• doku: COMPACT zusammengefasst
• doku: Schneeberg: „Wir sind das Volk!“
• doku: Repression für alle
• doku: Die Zeit der schmutzigen Intrige
• leserInnenbrief: Leserinnenbrief:
Anzeigen
• das letzte: Was ist eigentlich das Letzte?

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Hot Christmas Hip Hop Jam #11

Weihnachten ist ja bekanntlich das Fest der Liebe und der Familie. Und was gibt es Schöneres als Weihnachtsgeschenke, die eine erfreuliche Überraschung sind? Getreu diesem Motto wird dieses Jahr die Hot Christmas Jam begangen: Wir werden im Kreise der Hip Hop Family der guten Musik frönen und bleiben bis zur Bescherung gespannt, wer sich uns dieses Jahr unter dem Tannenbaum – äh, auf der Eiskeller-Bühne präsentiert. Dass sich der alljährliche Besuch des Conne Islands zum Heiligabend lohnt, beweisen die Lineups der letzten Dekade. Um einen chronologischen Abriss der  sagenhaften Weihnachtsgeschichte zu geben, sollen die Hauptacts kurz genannt werden: Camp Lo, Grand Agent, Large Professor (2003), Brand Nubian (2004), Rasco (2005 und 2012), Bahamadia (2006), Tha Alkoholiks (2007), M.O.P. (2008), Jeru the Damaja (2009 und 2011), Afu-Ra, Lil‘ Dap (2009), Das EFX (2010) und J-Live (2011). Give it up to the legends, die alle Jahre wieder statt Kerzen, das Island abgebrannt haben und uns eine unvergessliche (Weih-)Nacht beschert haben! An die Größen der Hot Christmas Jam können sich einige mit Sicherheit besser entsinnen als an materielle Gaben, was beweist, dass es die Veranstaltung einen großen Stellenwert in der Community besitzt.
Für die meisten Boom-Bap-Theisten (Gläubiger) stellt es den Höhepunkt des 24. Dezembers dar, mit vollem Bauch und nach dem einen oder anderen Glühwein zur heiligen Stätte des eigentlichen Fests zu pilgern. Die Tradition verspricht ein Konzert der Extraklasse in gemütlicher Atmosphäre, bei dem so mancher die Stimmungsbatterie für die kommenden Familienzusammenkünfte auflädt, dem Weihnachtsspeck tanzenderweise vorbeugt und mit den Lieben in feucht-fröhlicher Stimmung anstößt. Ich persönlich freue mich schon wie ein kleines Kind, das auf Santa Claus wartet, auf den ausgelassenen Vibe, den das Weihnachts-Special mit sich bringt und darauf, dem elterlichen Haus nach dem gemeinsamen Weihnachtssingen, Spielen und Essen mit einem mehr als triftigen Grund den Rücken zu kehren. Aber Vorfreude ist ja auch die schönste Freude! Wer weiß, vielleicht geht ja auch ein Wunsch in Erfüllung…
Mir bleibt nur, allen treuen Anhängern des Hip Hop-Kults mit Eazy-E‘s Worten ein MERRY MUTHAFUCKIN‘ XMAS zu wünschen. One love!

[j. sharp]

 

18.12.2013
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de