Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 00 00 01 
02 030405060708 
09 10 1112131415 
16 17 18 192021 22 
23 24 25 26 2728 29 
30 31 

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#201, Februar 2013
#202, März 2013
#203, April 2013
#204, Mai 2013
#205, Juni 2013
#206, September 2013
#207, Oktober 2013
#208, November 2013
#209, Dezember 2013

Aktuelles Heft

INHALT #206

Titelbild
Editorial
• das erste: „Wir hatten sehr oft Recht und zeigten das auch gern nach außen“
Electric Weekender
20 Jahre Little Sista Skatecup
C L O S E R
Sub.island presents Killawatt (Osiris Music, UK)
Friska Viljor
Electric Island: DJ Koze
Welcome to Dillaville – A tribute to J Dilla!
Nekromantix
Drum‘n‘Bass 2000 Reloaded
Audre Lorde und die Schwarze Frauenbewegung in Deutschland
Being as an Ocean, The Elijah, Capsize
Letlive
electric island: DIAL w/ John Roberts, Lawrence
• doku: Nein Nein, das ist nicht der Feminismus
• doku: Keinen Cent für‘s NDC
• doku: Faust für Fortgeschrittene
• doku: Interview mit Thomas von Osten-Sacken
• doku: Das AZ verliert langsam die Geduld
Anzeigen
• das letzte: Wir alle sind Opfer
Kleinanzeigen

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Electric Island: DJ Koze

Lux, Moritz Kaiser

Auf DJ Koze können sich irgendwie alle einigen. Seit Jahren in allen DJ Rankings top geratet, von Ibiza-Tokio-Turmbühne Hamburg jet set to the max, ausgestattet mit street credibility von Fischmob bis International Pony, beschleicht einen manchmal mitunter das Gefühl, Kosi würde die Rolle des Hofnarrs und Possenreißers in einer ansonsten an Künstlerpersönlichkeiten armen Szene zugeschrieben, an der er sich irgendwie abarbeiten muss... Wie dem auch sei, Kozes eigene Produktionen amalgamieren Deepnessunderstatement, Melancholie und einen unnachahmlichen Groove zu immer wieder gerne gehörten Perlen auf jedem veritablen Dancefloor und seine DJ-Sets sind stimmungsabhängig rabengeil bis subtil grabend – versucht er doch distinktiv Löcher in den 0815 Techhouse Sound zu bohren, um Wasser durchlaufen zu lassen.
Mit am Start und sowas wie Local Heroes: Lux und Moritz Kaiser. Als Mitinitiatoren des mysteriösen IO Kollektivs haben beide ein feines Gespür für die Generierung einer Partysituation, mögen deepe Musik, fixieren kalte Herzen, um sie zu erwärmen.

[t.tango]

9.jpg

 

29.08.2013
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de