Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 00 00 00 01 
02 03 04 05 060708 
09 101112131415 
16 17 18192021 22 
23 24 25 26 27 28 29 
30 

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#192, Januar 2012
#193, März 2012
#194, April 2012
#195, Mai 2012
#196, Juni 2012
#197, September 2012
#198, Oktober 2012
#199, November 2012
#200, Dezember 2012

Aktuelles Heft

INHALT #199

Titelbild
Editorial
• das erste: Ein bisschen Frieden
electric island
Pains of Being Pure at Heart
Schlacht um Algier
WORD! cypher #7
Smoke Blow, Tyson
"Herrbst von Grau" Tour 2012
Flying Lotus
Young Guns
Führerbart und Volkskörper
Filmriss Filmquiz
KANN DANCE „Ulfo“
Caspian, Thisquietarmy
Two Gallants, To Kill A King
Disco Ensemble, Death Letters
We Once Loved, Smile And Burn
ease up^
The Bones
Slapshot
Stomper 98
Veranstaltungsanzeigen
Kein Frühling für Asylsuchende
• inside out: Konzertabsage Negative Approach
• leserInnenbrief: Eine begrüßenswerte Auseinandersetzung, die den Verdacht der Harmoniesucht nahe legt
Anzeigen
• das letzte: Neues aus der Grauzone

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

The Bones

Stars of the Silverscreen, Downtown Struts

Bones, Slapshot, Stomper 98 – Abteilung Stromgitarre dreht gegen Ende des Jahres nochmal am Rad wie Klaus Kinski ohne Frühstück im Bauch. Donnerstag kehren die schwedischen Punk‘n‘Roll-Helden zurück, dabei haben sie die amerikanische Punkrock-Hoffnung The Downtown Struts im Gepäck. The Bones sind seit einem Jahr wieder back im Business und haben mit „Monkeys with Guns“ eine beeindruckende „Comeback“-Scheibe hingelegt. Auch wenn der ganz große Rock‘n‘Roll-Leopardenfell-Würfel und 8-Balls-Hype seit ein paar Jahren (zum Glück) eher rückläufig ist, sind die Schweden noch immer das Nonplusultra und Flaggschiff der europäischen Subszene.
Frisch und unverbraucht kommt die neue Punkrock-Hoffnung The Downtown Struts aus Chicago daher. Herrlich hymnenhafter, eingängig-melodiöser Punkrock zwischen One Man Army, Hot Water Music und The Clash – endlich wieder eine Band, der man es gönnen würde, den Sprung auf die größeren Bühnen im Rock‘n‘Roll-Zirkus zu schaffen. Das Potential ist da! Ebenso verhält sich das beim offiziellen Toursupport der Bones, ihren Landsmännern Stars of The Silverscreen. Lässiger und überraschend geiler Sleaze-Rock‘n‘Roll mit klaren Vorbildern.

[ecke]

The.Bones


File under: New York Dolls, Hanoi Rocks oder sogar Kiss und Mötley Crue

 

29.10.2012
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de