Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 00 0102030405060708091011 
12 1314 15 16 17 18 
19 20 2122232425 
26 27 28 29 30 31

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#192, Januar 2012
#193, März 2012
#194, April 2012
#195, Mai 2012
#196, Juni 2012
#197, September 2012
#198, Oktober 2012
#199, November 2012
#200, Dezember 2012

Aktuelles Heft

INHALT #194

Titelbild
Editorial
• das erste: Keine Solidarität mit Syrien?!
Film: mossos d'esquadra
„Weltmusik“ im Conne Island?
Goth Trad
Marbert Rocel
Auf, auf zum Kampf?
Busdriver
Los Eastos Weekend
• teaser: April 2012 im Conne Island
• review-corner buch: Kritische Theorie nach Adorno
• review-corner event: Talib Kweli, Nice & Smooth, That Fucking Sara
Die gerechte Stadt braucht nicht nur Teer und Steine
Anzeigen
• neues vom: Neues… vom Grill

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Editorial

Lieber LeserInnen,

Auf den ersten Blick läuft im Westen der Stadt das Kulturgeschäft nonkonformistischer ab als im Süden. Beispielsweise fand in einer ehemaligen Tabledance-Bar eine Technoparty statt, deren Anlass ein kollektiver Kirchenaustritt war. Weniger nachahmenswert für weitere Partybesuche empfahl sich im Gegensatz dazu schon das Westwerk und stellte sich vier stadtbekannte Nazis an die Tür. Wir empfehlen: Augen auf beim Türsteher-Kauf!
Derweil benötigte das Conne Island für die Diskussion um und mit der Band First Blood ca. ein viertel Jahr. Der Auftritt fand nun statt und es gab Erkenntnisse auf beiden Seiten, eine hoffentich klärende Stellungnahme dazu wird es im nächsten CEE IEH geben.
In diesem Heft erwartet Euch ein Artikel zu dem vor ca. einem Jahr begonnenen Aufstand in Syrien und der Frage, mit wem man in diesem Konflikt eigentlich solidarisch sein kann. Jene Frage zieht sich übrigens bis in die Gießerstraße – wieder mal im Leipziger Westen.
Auch wenn uns und sicherlich auch euch die Debatte und der Begriff schon zum Hals heraushängen: Es gibt einen neuen Beitrag zur „Gentrifizierung“ im Leipziger Süden, diesmal von der Vorbereitungsgruppe Disneyland des Unperfekten, die eine Nachbetrachtung zu ihrer eigenen Veranstaltung geschrieben hat.
Eine weitere Review gibt es zum Konzert mit Talib Kweli und außerdem eine Besprechung des neuen Buches von Gerhard Scheit mit dem Titel „Quälbarer Leib. Kritik der Gesellschaft nach Adorno“.
Wenn auch ihr die Zustände in den Bücherregalen, Konzertsälen, Clubs und Yuppie-Vierteln dieser Stadt und auf der ganzen Welt anprangern wollt, seid ihr bei uns genau richtig. Wir suchen neue RedakteurInnen. Zu bieten haben wir – dem Conne Island sei Dank – Layout und Druck, bei dem ihr fast keinen Finger rühren müsst, und AutorInnen, die einem auch mal ein gepflegtes „Fuck You“ entgegenbringen. Na, wenn das keine handfesten Gründe sind!
Der Redaktionsschluss für das Mai-Heft ist Sonntag, der 08. April.

b.

2a.jpg

Bilder

Die Bilder in dieser Ausgabe wurden uns liebenswerterweise von pusteblume fotodesign zur Verfügung gestellt und dürfen ohne Zustimmung der Fotografin nicht anderweitig verwendet werden. Kontakt und Infos: http://foto-pusteblume.blogspot.com und http://de.dawanda.com/shop/foto-pusteblume.

27.03.2012
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de