Mo Di Mi Do Fr Sa So 
00 00 01 02 030405 
06 07 08091011 12 
13 1415161718 19 
20 212223242526 
27 28 293031

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#183, Januar 2011
#184, Februar 2011
#185, März 2011
#186, April 2011
#187, Mai 2011
#188, Juni 2011
#189, September 2011
#190, November 2011
#191, Dezember 2011

Aktuelles Heft

INHALT #189

Titelbild
Editorial
• das erste: Das erste „Das Erste“ seit einem halben Jahr
• teaser: September und Oktober 2011 im Conne Island
Pttrns, My Disco
Art Brut
Can't Sleep!
20 Jahre Conne Island - 16 Jahre Drum and Bass
»The riddles keep slowin us down.«
Conne Island fühlt sich Pudelwohl
"Papst gefälscht"
»nothing can com close ...«
20 Jahre Hip Hop, 40 Jahre Torch
Dear Reader, Marching Band
Heroes in the city of dope …
CIV, Built on Trust
K.I.Z.
Toxpack
ease up^
Kode9 ♣ Mala
I like trains, Nihiling
The Riot Before, Smile and Burn, Diane Parkers Little Accidents
• inside out: Das doppelte Scheitern des Poll 2011
• doku: Noch lange nicht Geschichte
Von den Niederungen des Allerhöchsten
Der Raub- und Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion
Veranstaltungsanzeigen
Anzeigen
• neues vom: Sommer 2011

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

ease up^
ease up^

genotype (exit, cylon, offkey. london)
shins-k (japstep. tokyo)
conscious:mind (ease up. leipzig)
ease up^ rollout
visuals by legacy of nest (leipzigwest, ease up. leipzig)

Dort, wo Morphy in der ersten Runde ease up^ mit seinem mitreißenden Live-Set alle Headz vereinen konnte, geht es jetzt energiegeladen weiter: Für Teil zwei der frisch gebackenen Drum`n`Bass-Reihe im Leipziger Conne Island steigt am 8. Oktober Genotype aus London in den Ring.

Los ging es bei ihm schon 1997 mit „Extra Terrestrial“ auf Renegade Hardware. Ein Tune, mit dem er damals bereits ganz vorn war und den darken Sound der späten 90er mitgeprägt hat – was für ein Debüt! Über Umwege kam Genotype dann zum legendären Londoner Label Reinforced und hat von da aus seinen Sound immer weiter verfeinert. Bis heute gipfelte das in der herausragenden „Ritual Dance“-LP auf keinem anderen Label als D-Bridge`s Exit. Fiese Warehouse-Stepper und darke Streetbeats findet man bei ihm also ebenso wie feingliedrige, deepe Beats mit der glaubwürdigen Prise Dub und Soundsystem-Kultur.

Ein ordentliches Schwergewicht also, stolz unterstützt von Shinske Sugitani aka shins-k, der sich mitunter äußerst agil zwischen Dub, Jungle und knackigen Breakbeats zu bewegen weiß. Eingeläutet und ausgeschaukelt wird wie immer vom ease up^ Mob.

ease up^

 

07.09.2011
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de