Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03 04 0506 07 
08 0910 11 1213 14 
15 1617 18 19 2021 
22 232425 26 2728 
29 30 

Aktuelle Termine

CEE IEH-ARCHIV

#161, Januar 2009
#162, Februar 2009
#163, März 2009
#164, April 2009
#165, Mai 2009
#166, Juni 2009
#167, Juli 2009
#168, September 2009
#169, Oktober 2009
#170, November 2009
#171, Dezember 2009

Aktuelles Heft

INHALT #169

Titelbild
Peter
Editorial
• das erste: Bis auf die nackte Haut
Purple Rain
MITTE01
The Legacy, Daggers, Lasting Traces
Ich bin reines Dynamit....
Intro Intim
Sights and Sounds, Men Eater
Mouse on Mars
Sun Of A Bastard Tour
Street Dogs, Civet, Lousy
Moutique Ensemble
Eskimo Joe
Die Fussballmatrix
Station 17
Demo-Aftershow-Party
Hellnightstour
Absu, Pantheon I, Razor of Occam, Zoroaster
electric island
Celan, Dyse, Ulme, Exits to Freeways
Veranstaltungsanzeigen
• ABC: R wie Rassismustheorie
• ABC: H wie Historikerstreit
• review-corner film: Inglourious Basterds
• review-corner film: Die Partei, die Partei, die hat immer recht...
• leserInnenbrief: Das Ende des Nationalsozialismus feiern!
20 Jahre antideutsch-antifaschistischer Widerstandskampf
• doku: Jahresbericht 2008
Anzeigen
• das letzte: In eigener Sache

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

The Legacy, Daggers, Lasting Traces

– Hardcore & Punk from UK/Belgium/Germany –

Es wird langsam grau und kalt draußen – der Winter steht vor der Tür und mit ihm eine Jahreszeit, die sensiblere Gemüter zum Selbstmitleid geradezu verpflichtet. Weil alleine schlechte Laune haben auf Dauer aber ziemlich langweilig ist, liefert unser Lieblings-Jugendclub im Oktober zur Einstimmung schon mal den richtigen Soundtrack. Mit The Legacy, Daggers und Lasting Traces präsentieren sich dabei gleich drei Bands, die sich einem Musikstil verschrieben haben, den Partyausfall im Jahr 2009 wohl als „Modern Hardcore“ bezeichnen würde.
Lasting Traces werden dieser Kategorisierung sicher nicht widersprechen, beschreiben sie ihre Musik ganz selbstbewusst sogar selber als „The soundtrack of 2009.“ Dass das nicht ganz aus der Luft gegriffen ist, zeigt die enorme Bühnenfrequenz, mit der die Band dieser Tage durch die Jugendzentren tourt. Dass Quantität nicht gleich Qualität ist, dürfte gerade bei Hardcore jedem klar sein. Doch gerade live soll das junge Quartett seine Zuhörer in Entzückung versetzen und mit ihrer aktuellen Demo „Portraits“ hat die Band auch gleich noch eine Scheibe im Gepäck, die die schreibende Kritik in höchsten Tönen zu loben weiß. Um sich selber ein Bild machen zu können, ist es daher nur konsequent, diese Band nach Connewitz einzuladen.
Auch die zweite Band des Abends, Daggers, fällt in die Kategorie „Jung und Aufstrebend“. Seit 2007 bestehend wird hier ein etwas rauherer Sound geboten, der, mal schnell mal langsam, aber immer düster und verzweifelt, direkt ins Ohr geht. Wer gerne mit verschränkten Armen kopfnickend in Reihe 5-10 steht, sollte Daggers auf keinen Fall verpassen. Ob die Jungs live überzeugen können, muss noch geklärt werden, die aktuelle 6-Song-EP gehört aber definitiv zu den Geheimtipps 2009.
Zu denen gehören auch nach wie vor The Legacy. Obwohl schon vor 7 Jahren gegründet, gehörte die Band immer zu einer der verheißungsvollsten Hardcore-Formationen auf dem europäischen Kontinent. Zum richtigen Durchbruch hat es irgendwie nie gereicht, obwohl es an der Musik mit Sicherheit nie gelegen haben kann. Mit zwei EP's und dem 2008 veröffentlichten Debut-Album „Beyond Hurt Beyond Hell“, unterstrich die Band wieder ihre herausragenden Fähigkeiten, die den Vergleich mit Wegbereitern wie Life Long Tragedy oder Killing The Dream sicher nicht zu scheuen braucht. Eher die immer wieder abgesagten Touren bremsten The Legacy aus und so ist es kaum verwunderlich, dass mit der letzten Show dieser Tour in Leeds auch mit der Band Schluss sein soll. Wem The Legacy also bisher unbekannt waren oder wer die Band noch einmal live erleben möchte, sollte sich am 9. Oktober im Conne Island einfinden. Winterdepression hin oder her, wer Hardcore auch 2009 noch mag, darf diese Show auf keinen Fall verpassen. Und wer weiß, mit der Gewissheit, dass The Legacy nicht wiederkommen, trauert es sich vielleicht den Rest des Winters auch viel besser.

Klas

Legacy

Daggers

 

22.09.2009
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de